Eure besten Stories

Signalisiert uns besonders gelungene Stories, schickt ein Mail an info@mywoman.at.

Letzte stories

@THE QUEEN

Der verlinkte Artikel beschreibt aber ga... ,2016.07.01, 20:17

FYI was so ein Blog kos...

schaut mal: http://www.gourmetguerilla.d... ,2016.03.29, 17:01

Antwort auf FB

Das System des Blogs ist veraltet. Es um... ,2016.03.27, 08:48

woman

Tut echt so als gebs den blog nicht.unfa... ,2016.03.26, 23:18

Ja!

Ist chaotisch. Wenn man nicht einmal auf... ,2016.03.22, 16:37

Suche

 

Aktuelle Blogs


    marieblue (Aktualisiert: 23.11., 09:13 Uhr)
    ercabi (Aktualisiert: 23.11., 09:07 Uhr)
    angi (Aktualisiert: 23.11., 09:00 Uhr)
    fulmi (Aktualisiert: 23.11., 08:55 Uhr)
    Hallo! (Aktualisiert: 23.11., 08:52 Uhr)
    kampfdembu... (Aktualisiert: 23.11., 08:46 Uhr)
    Tesas Blog (Aktualisiert: 23.11., 08:40 Uhr)
    Adventskal... (Aktualisiert: 23.11., 08:39 Uhr)
    passionflo... (Aktualisiert: 17.11., 11:10 Uhr)
    lisselka (Aktualisiert: 17.11., 08:32 Uhr)
    espresso14... (Aktualisiert: 14.11., 09:09 Uhr)
    irgendwiei... (Aktualisiert: 12.11., 13:01 Uhr)
    soul (Aktualisiert: 7.11., 16:32 Uhr)
    cora...der... (Aktualisiert: 1.11., 21:51 Uhr)
    Black Blog (Aktualisiert: 1.11., 21:42 Uhr)
    Geschichte... (Aktualisiert: 3.10., 11:39 Uhr)
    keinmausal (Aktualisiert: 1.10., 22:57 Uhr)
    LILI (Aktualisiert: 23.9., 22:42 Uhr)
    GeDankeNlo... (Aktualisiert: 22.9., 16:06 Uhr)
    Lieblingsm... (Aktualisiert: 15.9., 13:35 Uhr)
Donnerstag, 18.07.2013, 17:16

dieses wundervolle viertel hat mich einen tag direkt romantisch umschlungen und mit seiner weite und klarheit zum träumen gebracht.

ausgehend von drosendorf drehte ich eine sehr feine runde durch das nördliche waldviertel, schon allein das durch die gegend fahren war einfach hinreissend!



wann immer ich in der gegend bin, und es fühlt sich viel zu selten an, dass ich diese traumhaft schöne region besuche, wandere ich durch den kräutergarten des stiftes geras.
über 100 kräuter und heilpflanzen sind dort zu sehen, ein paradies für die kräutermarie!



in pulkau spazierte ich durch kleine gassen und saugte die ruhe dieses ortes auf!



natürlich nutzte ich auch die gelegenheit, bei zwei weingütern vorbeizuschauen und hervorragende weine einzukaufen!



weiter gings in die ehemalige wahlheimat, die stadt retz, wo ich bei einer hauptplatzrunde in nostalgischem gefühl badete, schon ganz ohne wehmut, nur in liebevoller erinnerung an 5 schöne und turbulente jahre meines lebens.
das nächste ziel erwartete ich schon ganz hibbelig, denn ich machte mich auf die suche nach eierschwammerln, nicht sicher seiend, auch welche zu finden.
und - ja, ich fand welche.
nachdem der mir bereits bekannte "eierschwammerlplatz" schon ein wenig "abgegrast" gewirkt hat, suchte ich mir einfach einen neuen!
und war auch dabei erfolgreich, WAS für eine freude!
neben den pilzen pflückte ich auch heidelbeeren, was mir dunkelviolette fingern und einer fleckige jacke bereitete.
doch - wen störts, wenn man so eine freude hat, die früchte des waldes zu finden und sammeln?
:-)

am späten NM kehrte ich nach drosendorf zurück, wo der liebste und sein vater ein golfturnier spielten.
es gab spanferkel vom feinsten und der abend klang mit einem einzigartigen alleinunterhalter aus.



bald komm ich wieder, du wunderschönes waldviertel!

liebe grüße